English

So, wie Du uns haben willst

Zwei Figuren aus Papier liegen auf einem Teppich. Sie sind jeweils zu einem Bündel zusammengerollt und nur die teilweise hervorstehenden Beine und Arme, sowie der Hinterschopf  lassen erahnen, dass es sich um menschliche Darstellungen handelt.

Die handlich gerollten Figuren bestehen aus einzelnen, zusammengenähten Papier- und Stoffteilen. Dabei ist das Papier nicht nur Trägermedium der Zeichnung. Es wird geschnitten, vernäht und gebogen und mit seinen skulpturalen Eigenschaften somit Teil der installativen Arbeit.

„So, wie Du uns haben willst“ erzählt von einer Beziehung >unter dem Daumen

 

Farbstift und Aquarell auf Papier,
Stoff, Garn und Teppich

zwei zusammengerollte Papierfiguren auf Teppich liegend
152 x 196 x 11 cm, 2014

 

Abbildungen: Installationsansicht im Atelier

 

holidaylocations